HTC One X mit Android 4.2.2 und HTC Sense 5.0 – Erste Eindrücke

Das Update auf 4.2.2 war wirklich sehr umfangreich. Es sieht nun alles etwas anders aus und wirkt irgendwie „platter“. BlinkFeed scheint mir ein recht nützliches neues Feature zu sein. Hier werden jetzt Informationen aus Facebook, Twitter, Kalender etc. aufbereitet und hübsch angeordnet auf dem Homescreen angezeigt.

Mir ist aufgefallen, dass das HTC One X recht heiß wurde beim ersten durchstöbern der neuen Software. Mal sehen ob sich das noch gibt oder ob es vllt. an BlinkFeed liegt.

„HTC One X mit Android 4.2.2 und HTC Sense 5.0 – Erste Eindrücke“ weiterlesen

HTC One X: Erhält Update auf Android 4.2.2 mit Sense 5.0

mfLzxxcUu5iswGYVcjUGGoR1Mw1-CZjOE66m7XTui-EIch habe eben mal unter Menü>Einstellungen>Info>Software-Updates geguckt ob bei mir auch das neue Update schon verfügbar ist. – JA! Ist es. Das Update wiegt satte 379,71 MB und sollte lieber über W-LAN heruntergeladen werden.

Mit dem Update erhält mein HTC One X die aktuellste Android Version (4.2.2) und Sense 5.0 von HTC. Zu den weiteren Neuerungen gehören: „HTC One X: Erhält Update auf Android 4.2.2 mit Sense 5.0“ weiterlesen

Sommerfest 2012 im SFZ Berufsbildungswerk in Chemnitz

Gestern begann um 13:00 Uhr das alljährliche Sommerfest im SFZ Berufsbildungswerk für Blinde und Sehbehinderte Chemnitz gGmbH. Dieses Jahr fand es auf der Wiese vor dem Haus 15 statt und stand unter dem Motto: „Sommerfest unterm Blätterdach“. Eine ziemlich gelungene Idee! Es war angenehm schattig und bei Regen hätten wir auch einen recht guten Schutz gehabt. Zum Glück hatte Petrus gute Laune und ließ die Sonne strahlen! „Sommerfest 2012 im SFZ Berufsbildungswerk in Chemnitz“ weiterlesen

Schöne Pfingsten!

Ich wünsche  euch allen schöne Pfingsten. Geht nach draußen und genießt das lange Wochenende!

2012

Icyslounge wünscht allen Lesern einen guten Rutsch und viel Erfolg für 2012!

HTC Desire S: Kein Ausschalten nach Update möglich – Oder doch?

Vor geraumer Zeit hat HTC Android 2.3.5 mit HTC Sense 3.o für das Desire S ausgerollt.

Eine neue Funktion war dann, dass man einfach Screenshots vom Handy erstellen konnte (Powerbutton + Menübutton)

Nachteil: Man konnte das Smartphone nicht wie gewohnt durch langes drücken des Powerbuttons ausschalten usw.

Doch mit diesen kleinen Tricks. klappt das jetzt doch:

1. Einfach die beiden Lautstärkeknöpfe und den Powerbutton gedrückt halten. Schon startet das Handy neu!

2. Oder man setzt das Telefon auf Werkseinstellungen zurück. Dann funktioniert (zumindest in meinem Fall) auch der Powerbutton wieder.

Liste meiner Android Apps auf dem HTC Desire S

Handy: HTC Desire S
49 gesamt, 47 kostenlos (95%), 2 bezahlt (4%), 232MB verbrauchter Platz.

View this Android app list on AppBrain