Verträge anschauen lohnt sich!

So ziemlich jeder von uns hat diverse Verträge zu Hause rumliegen. Die werden dann meisst nicht mehr weiter beachtet. Von Zeit zu Zeit lohnt es sich allerdings die Verträge mal anzuschauen und zu prüfen ob es Optimierungen gibt.

In meinem Fall bezieht sich das auf meinen Internet Tarif. Ich bin bei Primacom und habe dort Telefon, Internet und Fernsehen über einen Vertrag.

Bisher hatte ich eine Internetflat mit 6000 Kbit/s. Nun nach der Optimierung bin ich in einen höheren Tarif gestiegen (10000 Kbit/s) und bezahle sogar rund 3,00 € weniger!

Also: Schaut auch eure Verträge an und schaut ob diese optimiert werden können!

Update 11.02.2010, 8:37 Uhr: Heute wurde die Leitung aufgeschaltet:

vorher:

nachher:

FarCry + FarCry 2 Fortunes Edition im Weekend Deal bei Steam

Und wiedermal habt ihr die Möglichkeit bei einem Super Schnäppchen zuzuschlagen. Dieses Wochenende gibt es beim Weekend Deal von Steam: FarCry und FarCry 2 Fortune’s Edition für zusammen nur 19,99 €. Im Paket würde das 39,98 € kosten. Doch dieses Wochende spart ihr satte 19,99 €!

Diese Spiele stehen in mehreren Sprachen zur Verfügung, unteranderem auch in deutsch. In der Far Cry 2 Fortune’s Edition habt ihr noch andere Waffen und 2 neue Fahrzeuge (Unimog und ein Quad).

Noch eine kleine Anmerkung zu Far Cry: Scheint als gäbes es nur die englische und französische Sprache zur Auswahl. Oder hat da vielleicht jemand ne Idee?

Ansonsten, viel Spaß beim Spielen!

UPDATE: Twitter Benachrichtigungen für Vodafone Kunden, oder auch nicht.

UPDATE 04.02.2010, 12:34 Uhr: Scheinbar handelt es sich um einen Fehler. Denn Vodafone weiß nichts von einer Absprache mit twitter. (via BasicThinking)

Was lehrt und das? Lieber doch nicht gleich alles verbloggen, was man so findet im Netz. 🙁

Ab sofort können Vodafone Kunden sich per SMS benachrichtigen lassen, wenn neue Tweets erscheinen. Selbstverständlich könnt irh auch mit dem Handy per SMS „twittern“. Dabei fallen keine weiteren Kosten außer die üblichen SMS kosten an.

Man kann auch einstellen, in welchem Zeitram (z.B. Nachts) man keine Benachrichtigungen erhalten möchte. Ich persönlich bin gespannt, wann ich diesen Service wieder deaktivere. Könnte mir schon vorstellen, dass es nach einer Weile anfängt lästig zu werden.

Wann auch Kunden anderer Netze diesen Service nutzen können weiß ich allerdings nicht.

TouchResponse – Vibrationsfeedback für Windows Phones

Es gibt ja viele Handys, die durch kurzes Vibrieren mitteilen, dass ein Tippen auf den Touchscreen erfolgt ist. Ist eben praktisch, denn man kann dadurch besser nachvollziehen ob man denn getippt hat oder wie oft man einen Taste, etwa bei der Telefontastatur, gedrückt hat.

Soetwas hat mein HTC Touch 3G natürlich nicht und ich fragte meinen Blognachbarn René von mobiFlip.de, ob er denn da etwas kenne. Prompt Kam die Antwort und eine anschauliche Darstellung in seinem Blog! An dieser Stelle nochmals vielen Dank dafür!

Denn dieses kleine Programm ist extrem gut und man kann sogar einstellen, wie und in welcher Art und Weise es „vibrieren“ soll:

Zu bekommen übrigens hier.

COLIN MCRAE Dirt 2 beim Steam Weekend Deal 50 % günstiger

Dieses Wochenende gibt es Colin McRae Dirt 2 für den Wahnsinnspreis von 24,99 € beim Weekend Deal von Steam! Also Rally Fans: zuschlagen! Ich habe bereits die Demo dazu gespielt und war echt sehr angetan! Sehr gute realistische Grafik und absolut tolles Spielgefühl!

Daten von Steam:

Titel: Colin McRae DiRT 2
Genre: Rennen
Entwicklung: Codemasters Racing Studio
Publisher: Codemasters
Erscheinungsdatum: 4 Dec 2009
Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch

weitere Infos erfahrt ihr im Shop bei Steam. Vielen Dank übrigens an Steam für diesen spektakulären Weekend Deal!

Testmodus Windows 7 Build 7600

Falls man einen nicht digital signierten Treiber in Windows 7 installiert, kann es vorkommen, dass am unteren rechten Bildschirmrand ein Watermark mit der Aufschrift:“Testmodus Windows 7 Build 7600″ erscheint.

Mir ist das gestern bei dem Programm WinCDEmu-3.0 passiert. Damit kann man ISO direkt per Kontextmenü mounten.

Um den Testmodus wieder zu deaktivieren, müsst ihr folgendes machen:

[note]

1. Eingabeaufforderung als Administrator starten

2. Bcdedit.exe -set TESTSIGNING OFF eingeben und den Rechner neutstarten

[/note]

Nun sollte das Watermark  verschwunden sein

Windows 7: Von USB-Stick installieren

Da eine Installation von USB-Stick unter umständen schneller geht, stelle ich hier mal vor, wie das funktioniert.

Ihr benötigt das Programm „Windows7-USB-DVD-tool„, ein .iso eurer Windows 7-DVD. BTW. das Iso könnt ihr mit Image Burn oder Nero erstellen und euer Board muss das Booten von USB unterstützen.

Nun installiert ihr das Windows7-USB-DVD-tool und startet es anschließend.

Der Startdbildschirm des tools.

In diesem Fenster wählt ihr das zuvor erstelle Image aus. Klickt dazu einfach auf „Browse“ und sucht das Image. Danach auf „next“ und weiter gehts.

Im folgenden Fenster werdet ihr nach dem Typ gefragt. Also ob ihr einen USB-Stick oder eine DVD erstellen wollt:

Wählt hier also USB Device aus

und startet den Kopiervorang:

Das dauert jetzt ein paar Minütchen und ist dann abgeschlossen:

Nun könnt ihr Euer Windows 7 vom USB-Stick installieren. Dazu im Bios die Funktion von USB-Stick booten aktivieren, bzw. im Bootmenü den USB-Stick auswählen. Viel Spaß damit!

Windows 7: Adminstrator Konto aktivieren

Da man bei Windows 7 Home Premium nicht in das Snap-in für die Benutzerverwaltung kommt, muss man sich mit der Konsole behelfen:

Dazu die Eingabeaufforderung als Administrator öffen und folgendes eingeb

[note]

net user administrator „passwort“

net user administrator /active:yes

[/note]

um das Administratorkonto wieder zu deaktivieren, öffnet ihr wieder die Eingabeaufforderung als Administrator und gebt dort ein:

[note]

net user administrator /active:no

[/note]