FIREFOX: Kompatibilitätsabfrage deaktivieren

Es gibt einige Addons die man nicht ohne weiteres in seinen Firefox integrieren kann. Um dies doch tun zu können reicht ein neuer Eintrag in der about:config.

Dazu in der Adresszeile des Firefox about:config eingeben.

In der Liste erstellt ihr einen neuen Eintrag:
[note]
Typ: Boolean
Inhalt: extensions.checkCompatibility
Einstellung: false
[/note]

Somit könnt ihr Addons auch nutzen, die nicht unbedingt kompatibel zu Firefox sind.

Aber: Benutzung auf eigene Gefahr! Manche Dinge sollen einfach nicht funktionieren.

Mozilla sucht „Testpiloten“

Mozilla hat sich etwas einfallen lassen um es den Firefox-Usern zu ermöglichen, neue Funktionen direkt in ihrem Browser zu testen. Auf der Mozilla-Labs-Seite kann man sich dann ein kleines Add-on für den Firefox herunterladen und wird dann künfitig über neue Features informiert und kann diese direkt testen und seinen Kommentar dazu abgeben.

Zum Anfang füllt man noch einen kleinen Fragebogen aus, der Mozilla zur Orientierung der Kenntnisse des Users dient.

Gefunden bei: (caschy)

Bei mir hat sich das kleine Add-on auch schon gemeldet – dachte ich. Beim 1. Mal war es die Umfrage (der Fragebogen zu den Kenntnissen). Nun kommt jedes mal, wenn ich den Firefox öffne eine Benachrichtigung auf neue Ereignisse.

Doch jedes Mal kommt nur der Text: „Thank you for completing our survey!“ Was so viel heisst wie: „Danke dass sie die Umfrage ausgefüllt haben“.

Firefox 3.0.11 erschienen

Gerade bei Caschy lesen: Firefox ist in einer neuen Version erschienen. Bei Caschy bekommt ihr auch gleich die portable Version von Mozilla Firefox. Das gute an Caschy’s Version: Alle Einstellungen werden im Profilordner gespeichert. Kommt wieder mal ein Update, einfach den Programm Ordner tauschen und gut.

Firefox3: Problem mit RSS-Feed auf icyslounge

Mir fiel gestern auf, dass die Feedfunktion zum abonieren eines RSS-Feeds nicht mehr funktionert und beim klick auf

und dann auf:

diese Fehlermeldung kam:

Ich lud mir die portable Version des Firefox3 von Caschys Seite herunter und damit gingen die Feed-Funktionen.

Abhilfe schaffte ich nur durch leeren des Profilordners des portablen Firefox 3. Vorher habe ich die Addons und Bookmarks gesichert. Diese dann zurück in den leeren Ordner und gut.

Outlook öffnet Links in 2 Browserfenstern

Kennt ihr das: Ihr bekommt eine E-Mail in der sich ein Link befindet. Nutzer von Microsoft Office Outlook 2003 haben da unter Umständen das Problem, dass beim Klick auf den Link, sich 2 Browserfenster des Firefox öffnen.

In dem einen Fenster ist die Startseite zu sehen und in dem 2. Fenster ist der angeklickte Link zu sehen.

Das Problem hatte ich – bis jetzt – auch immer.

Nun hier die Lösung:

[note]

In den Ordneroptionen auf Dateitypen klicken. Dort dann Erweiterungen (KEINE) Dateitypen URLHTTP auf Erweitert, open Bearbeiten den Haken bei DDE verwenden entfernen. Fertig

[/note]

Ich habe gerade festgestellt, dass nun der Firefox dort drinnen steht. Vorher stand dort der Internet Explorer.

Ihr könnt ja eure Erfahrungen hier posten.