Touchpad bei Tastatureingabe sperren – Touchfreeze hilft.

Vielleicht kennen einige von euch das Problem: Man tippt auf dem Laptop einen Text und kommt aus versehen auf das Touchpad und der Cursor springt an die Stelle, an der sich die Maus gerade befindet.

Finde ich persönlich sehr störend. Doch es gibt abhilfe! Die Lösung nennt sich Touchfreeze und blockiert das Touchpad bei Tastatureingaben.

Doch Achtung: Bei Spielen bei denen Maus und Tastatur genutzt werden, sollte man das Tool im Tray beenden, sonst wird das Spielen zur Qual.

Eine Antwort auf „Touchpad bei Tastatureingabe sperren – Touchfreeze hilft.“

Schreibe einen Kommentar