HTC Desire: Softwareupdate auf 2.14.207.3

Beim morgendlichen Checken der e-Mails mit meinem HTC Desire, meldete sich das Softwareupdatemodul und verkündete, dass ein Update verfügbar sei.

Beim 1. Durchlauf meldete sich das Desire allerdings mit der Meldung, dass nicht genügend Telefonspeicher verfügbar sei (15 MB und 25 werden benötigt). Kurzerhand einfach ein paar Apps deinstalliert und das Update konnte erfolgreich ausgeführt werden.

Spürbare Änderungen am Handy sind aber nicht vorhanden. Ich vermute, dass Seitens O2 ein paar kleine Fehlerchen ausgebügelt wurden.

Nachtrag: auf mobiflip.de ist auch ein schöner Beitrag zum Update.

Eine Antwort auf „HTC Desire: Softwareupdate auf 2.14.207.3“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.