Verträge anschauen lohnt sich!

So ziemlich jeder von uns hat diverse Verträge zu Hause rumliegen. Die werden dann meisst nicht mehr weiter beachtet. Von Zeit zu Zeit lohnt es sich allerdings die Verträge mal anzuschauen und zu prüfen ob es Optimierungen gibt.

In meinem Fall bezieht sich das auf meinen Internet Tarif. Ich bin bei Primacom und habe dort Telefon, Internet und Fernsehen über einen Vertrag.

Bisher hatte ich eine Internetflat mit 6000 Kbit/s. Nun nach der Optimierung bin ich in einen höheren Tarif gestiegen (10000 Kbit/s) und bezahle sogar rund 3,00 € weniger!

Also: Schaut auch eure Verträge an und schaut ob diese optimiert werden können!

Update 11.02.2010, 8:37 Uhr: Heute wurde die Leitung aufgeschaltet:

vorher:

nachher:


2 Kommentare bisher »

  1. Matze sagt

    am 9. Februar 2010 @ 11:18

    Moin Marko,

    Glückwunsch zur neuen Bandbreite, hatte ich doch ne gute Idee wa? Ich bin jetzt auch von 6000 auf 10.000 gegangen und das amcht schon was aus. Muss nichts extra zahlen, da die Option ja kostenlos war. Aber der upload is nicht grad die Welt (400 kb upload) hätte gerne 1 oder 2 mbit, aber da muss ich gleich eine andere bandbreite nehmen die dann 10€ mehr kostet und darauf hab ivch erst ma kein Bock.

  2. Marko (dericy) sagt

    am 12. Februar 2010 @ 13:58

    Ist bei mir ähnlich:

    bei 20.000 hätte ich dann auch 1 MBit upload und würde quasi nur 4,99 € mehr zahlen.

    Vielleicht überlege ich mir das noch 🙂

Komentar RSS · TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar:

 
^