HTC One X mit Android 4.2.2 und HTC Sense 5.0 – Erstes Fazit nach einer Woche Nutzung.

Vor 7 Tagen kam bei meinem HTC One X das heiß ersehnte Update auf Android 4.2.2 mit Sense 5.0.

Anfangs war mir aufgefallen, dass das HTC One X sehr heiß wurde. Aber nach ca 15 Minuten war das nicht mehr so. Mit dem Sprung auf 4.2.2 und Sense 5.0 ist auch eine spürbare Veränderung an der Bedienung zu bemerken. Das Smartphone fühlt sich irgendwie fremd, aber gut an. Ich habe mich sehr schnell an die neue, glattere Optik gewöhnt. Weiterlesen »


HTC One X mit Android 4.2.2 und HTC Sense 5.0 – Erste Eindrücke

Das Update auf 4.2.2 war wirklich sehr umfangreich. Es sieht nun alles etwas anders aus und wirkt irgendwie „platter“. BlinkFeed scheint mir ein recht nützliches neues Feature zu sein. Hier werden jetzt Informationen aus Facebook, Twitter, Kalender etc. aufbereitet und hübsch angeordnet auf dem Homescreen angezeigt.

Mir ist aufgefallen, dass das HTC One X recht heiß wurde beim ersten durchstöbern der neuen Software. Mal sehen ob sich das noch gibt oder ob es vllt. an BlinkFeed liegt.

Weiterlesen »


HTC One X: Erhält Update auf Android 4.2.2 mit Sense 5.0


Toshiba AT100 (Thrive) erhält Update auf Android 3.2.1


HTC: Weitere Modelle erhalten Update auf Ice Cream Sandwich

HTC ist sehr fleißig und hat nicht nur vergangene Woche damit begonnen Android 4 (Ice Cream Sandwich) für das HTC Sensation und das HTC Sensation XE auszurollen sondern auch eine Liste im HTC Blog veröffentlicht. Auf dieser Liste finden wir nun alle HTC Smartphones, die in naher Zukunft ein Update auf Android 4.0 erhalten werden:

  • DROID Incredible 2 by HTC
  • HTC Amaze 4G
  • HTC Desire S
  • HTC Desire HD
  • HTC EVO 3D
  • HTC EVO Design 4G
  • HTC Incredible S
  • HTC Sensation
  • HTC Sensation XL
  • HTC Sensation 4G
  • HTC Sensation XE
  • HTC Raider
  • HTC Rezound
  • HTC Rhyme
  • HTC Thunderbolt
  • HTC Vivid

HTC Smartphone Besitzer können also gespannt sein! Ich selbst warte ebenfalls.

 

 

via: blog.htc.com <-  Danke an dieser Stelle für die tolle Info!


HTC Sensation: Android 4.0 Ice Cream Sandwich wird ausgerollt

Diese Meldung ist nicht mehr ganz neu, aber auf jeden Fall erwähnenswert! Sobald das Update bei mir eintrudelt erfahrt ihr es hier.

Android 4.0 Ice Cream Sandwich wird wie immer OTA (Over the Air) ausgeliefert. Damit es nicht zu Engpässen kommt wird das Update natürlich Stück für Stück ausgerollt. So kann es mitunter vorkommen, dass die Meldung über ein verfügbares Update erst ca. 14 Tage nach dem 1. rollout auf dem Display erscheint.

Wer ganz ungeduldig ist und sein Smartphone selbst mal nach einem Update suchen lassen möchte geht am Besten wie folgt vor:

1. Einstellungen>Telefoninfo>Software-Updates

2. Überprüfen ober der Haken bei „Automatische Prüfung“ gesetzt ist. Falls nicht. Bitte tun.

3. Auf  „Jetzt prüfen“ klicken und das HTC Sensation sucht nach verfügbaren Updates.

Die darauf folgenden Meldungen sind selbsterklärend. 😉


HTC Desire S erhält Update auf 2.3.5 + HTC Sense 3.0

Die Überschrift verrät die Info schon im vollen Umfang!

Derzeit wird ein Update für alle HTC Desire S stufenweise per OTA (Over The Air) ausgerollt. Bei mir ist dies zwar noch nicht angekommen, liegt wohl daran, dass ich mein Desire S aus einer Vertragsverlängerung von Vodafone bekommen habe. Und es daher kein Stock Rom enthält.

Ich werde hier auf jeden Fall über die Neuerungen berichten, sobald sich mein Desire S das neue Update geholt hat.

Mal sehen ob dann mein GPS auch etwas besser funktioniert…

 


HTC Desire: Längere Akkuleistung dank Update!

Vor ein paar Tagen wurde ja ein kleines Update via OTA auf das HTC Desire verteilt. Die Versionnummer beträgt nun 2.14.207.3

Eines der Verbesserungen dieses Updates sollte ja die Akkuleistung sein. Meinen Akku habe ich am Sonntag (27.02.2011) zum letzten Mal geladen! Und heute ist der Akku immernoch nicht leer! Er hat immernoch ca 22 % Leistung. Und das bei normaler Benutzung! „Früher“ war der Akku bereits nach 1,5 Tagen leer!

In diesem Sinne: Danke an HTC für diese Neuerung!


WordPress 3.1 ist verfügbar!


HTC Desire: Softwareupdate auf 2.14.207.3

Beim morgendlichen Checken der e-Mails mit meinem HTC Desire, meldete sich das Softwareupdatemodul und verkündete, dass ein Update verfügbar sei.

Beim 1. Durchlauf meldete sich das Desire allerdings mit der Meldung, dass nicht genügend Telefonspeicher verfügbar sei (15 MB und 25 werden benötigt). Kurzerhand einfach ein paar Apps deinstalliert und das Update konnte erfolgreich ausgeführt werden.

Spürbare Änderungen am Handy sind aber nicht vorhanden. Ich vermute, dass Seitens O2 ein paar kleine Fehlerchen ausgebügelt wurden.

Nachtrag: auf mobiflip.de ist auch ein schöner Beitrag zum Update.